Diät- und Ernährungsberatung für Hund und Katz’ bei Dr. Tanja Meister in Wattens

Zu dick? Zu dünn?

Gewichtsprobleme treten bei Hunden und Katzen ebenso auf wie bei uns. Der wesentliche Unterschied liegt darin, dass unsere Tiere sich nicht aussuchen können, was sie als Futter bekommen, und in welcher Menge. Was das betrifft, liegt die Verantwortung bei uns, den Tierhaltern. Daher berate ich Sie gerne zu einer richtigen und ausgewogenen Ernährung für Ihren Vierbeiner, damit er alles bekommt, was er benötigt, ohne zu dick zu werden oder plötzlich ein stumpfes Fell zu haben, weil ihm etwas fehlt. Gerne unterstütze ich Sie dabei durch regelmäßige Kontrollen.

Diäten bei Erkrankungen

Auch bei manchen Erkrankungen, vor allem im Magen- und Darmbereich, sind strenge Diäten notwendig. In den meisten Fällen gibt es dafür spezielle Diät-Futtermischungen, die auf die Krankheit abgestimmt sind. Natürlich berate ich Sie zusätzlich, was der Hund oder die Katze außerdem noch haben darf und was auf keinen Fall.

Wenn Sie mehr wissen möchten, rufen Sie mich an unter der Nummer +43 5224 90947 oder nutzen Sie das Anfrageformular.


Dr. Tanja Meister in Wattens für Diät- und Ernährungsberatung für Hund und Katz’

Für einen Termin rufen Sie mich bitte an unter +43 5224 90947 oder verwenden das Kontaktformular.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.